Am 16.04.2014 machten wir unsere Landpartie zur Kunststätte Bossard. Das Organisationsteam, bestehend aus Erika, Ursula, Margot und Ilse, hatte alles bestens vorbereitet, und so konnte es am 16. April 2014 endlich losgehen.

Die "Wanderer" trafen sich gutgelaunt auf dem Parkplatz neben dem Brookhoff in Lüllau. Von dort ging es auf Schusters Rappen über 2,3 km zur Kunststätte Bossard. Unsere Mädels vom Organisationsteam hatten aber auch an alles gedacht: Sie hatten sogar bei Petrus strahlenden Sonnenschein und angenehme Wandertemperaturen angefordert! Erika hatte auch noch das mobile Catering dabei. In den Pausen verwöhnte sie uns mit leckeren, selbst gebackenen Muffins.

 

CAM00133

 

 CAM00135

 CAM00136

 

So gestärkt wanderten wir, vorbei an blühenden Rapsfeldern, unserem Ziel entgegen.

 CAM00137

 

In der Kunststätte bekamen wir eine interessante und kompetente Führung. Viele der Teilnehmer waren tief beeindruckt von der Schaffensfülle und Vielseitigkeit des Künstlerehepaars.

 CAM00138

 CAM00143

 CAM00144

 CAM00146

 CAM00148

 CAM00150

 CAM00153

Anschließend hatten wir noch Gelegenheit, uns, je nach Interesse, frei auf dem Gelände zu bewegen. Mit vielen neuen Eindrücken machten wir uns auf den Rückweg zum Brookhoff. Im strahlenden Sonnenschein waren die Plätze auf der Terrasse direkt am Mühlenteich bereits für uns reserviert. Bei Kaffee und Kuchen oder lecker Süppchen und netten Gesprächen ließen wir den Nachmittag ausklingen.

 CAM00155

 CAM00157

 CAM00159

Liebe Erika, Ursula, Margot und Ilse vom Organisationsteam: Ihr habt Eure Sache supertoll gemacht. Es war ein rundum gelungener Tag. Alle Teilnahmer waren von dem gemeinsamen Ausflug jeseits von PC und Internet begeistert. Das können wir gerne  bald mal wiederholen!

Hoffentlich finden sich also künftig auch mal andere Mitglieder zusammen, um eine neue Landpartie zu organisieren unter dem Motto "Von Mitgliedern für Mitglieder".